Was brauche ich für BLW?

Um mit seinem Kind Baby led weaning – BLW – zu machen, braucht man eigentlich nur ein Kind und einen Erwachsenen zur Aufsicht. Und etwas gesundes zu Essen.

Aber einige Dinge erleichtern die Sache ungemein! Und man hat einen Grund für eine Fahrt zum schwedischen Möbelhaus
 

Hochstuhl

Idealerweise einen, den man leicht abwischen kann. Ob mit Tisch oder ohne ist eigentlich total egal. Ich mag es lieber, das Kind mit an unserem Tisch zu haben. Aber da hat ja jeder andere Präferenzen.

Wichtig ist nur, die Kinder erst in den Hochstuhl zu setzen, wenn sie eine gute Rumpfspannung haben. Kinder die „in sich zusammen sacken“ sind in der Regel noch nicht Beikostreif. Wir haben den Klassiker, den Tripp Trapp von Stokke. Der wächst mit, hat eine Fußstütze und lebt eigentlich ewig. Zusätzlich dazu haben wir den günstigen ANTILOP von Ikea. Dieser ist perfekt zum abduschen oder zum Essen im Garten. Da er keine Fußstütze hat ist er allerdings nicht optimal.

Geschirr

In den ersten Monaten (oder auch länger) wird das Geschirr täglich fliegen. Verhindern kann man das mit Geschirr, das am Tisch fest ist. Wir lieben den Teller und die Schüssel aus Bambus von bamboo bamboo. Der Saugnapf an der Unterseite hält auf glatten Flächen wunderbar.

Außerdem gibt es noch Silikonmatten. So eine haben wir aber nicht, deshalb kann ich dazu wenig sagen. Da aber am besten „das Original“ von ezpz nehmen. Das ist garantiert schadstofffrei.

Schnapsgläser

Ja ihr habt richtig gelesen. Schnapsgläser. Allerdings bitte nicht mit Schnaps füllen fürs Baby. Das kommt noch früh genug ?. Schnapsgläser haben aber für Babys die richtige Größe, um es anfassen zu können. So kann das Kind gut lernen, aus einem richtigen Glas zu trinken. Und wenn es Mal runter fällt und kaputt geht, erlebt das Kind auch gleich, dass Glas kaputt geht. Glas natürlich nur unter Aufsicht und auf dickwandiges Glas achten, das nicht kaputt „gebissen“ werden kann. Alternativ sind Schnapsgläser aus festem Plastik ganz gut. Da gibt es bei Ikea – getarnt als Kindergeschirr – welche.

Kindertaugliches Besteck

Wir haben von Anfang an Besteck dazu angeboten. Das Baby muss und wird es natürlich erstmal nicht benutzen. Aber mit der Zeit weiß es, wie man das Besteck einsetzt. Deshalb unbedingt welches anbieten, mit dem das Baby hantieren kann.

Ärmellätzchen und Auffanglätzchen

Je nachdem was es zu essen gibt, helfen sie, das gröbste von den Klamotten fernzuhalten. Trotzdem empfehle ich je nachdem was es gibt, einfach ein altes T-Shirt von Mama als „Lätzchen“ und geliebte Kleidung des Kindes vorher auszuziehen und aus dem Raum zu bringen. Normale Lätzchen gehen natürlich auch. Es ist aber sehr naiv zu glauben, dass die dann vor irgendwelchen Flecken schützen.

Baby led weaning Grundlagenbuch

Das Standardwerk von Gil Rapley, der „Erfinderin“ von BLW (beziehungsweise die erste, die das Konzept benannt, untersucht und aufgeschrieben hat). Dort steht alles wichtige zum Thema drin, es beantwortet alle Fragen die man haben könnte. In meinen Augen absolut unverzichtbar. Auch, weil es viel Sicherheit gibt.

Vileda 1-2-Spray Wischer

Ein super Teil. Seit wir das haben, geht das aufräumen und putzen nach der Essensschlacht viel schneller. Man füllt Wasser und Putzmittel in den Stiel und kann dann einhändig (mit Kind auf dem anderen Arm!) sprühen und putzen. Es gibt natürlich auch von anderen Firmen ähnliches. Die haben dann allerdings meist einen klobigen Tank vorne dran. 


Handstaubsauger 

Am besten mit Funktion zum Nasssaugen. Tolles Hilfsmittel, wenn Mal viel durch die Gegend fliegt. Da gibts aber soooo viele verschiedene Modelle, dass ihr da am besten selbst schauen müsst, was ihr haben möchtet. Wir haben keinen… Leider! Die Anschaffung steht aber noch auf meiner Liste. 

Waschlappen




Wir lieben die Ikea Waschlappen im 10er Pack. Die gehen hier für alles ganz wunderbar und sind für die schnelle Reinigung nach dem Essen perfekt. Außerdem günstig. Wir nehmen sie außerdem als zusätzliche Einlage für unsere Stoffwindeln. Aber das ist ein anderes Thema ?.

Bodenmatte oder Wachstischdecke

Um den Boden zu schützen und das Aufräumen zu erleichtern ist eine Parkettschutzmatte, wie sie eigentlich für Büros zu kaufen ist, eine sinnvolle Investition. Es tritt sich nichts in den Fugen fest oder ähnliches. Alternativ geht auch gut eine Wachstischdecke. Die kann man nach dem Essen einfach kurz ausschütteln und abwischen. Der absolute Schutz ist das natürlich auch nicht, wenn man so ein Baby hat wie wir, das auch gerne mal etwas weiter wirft.

Hunde oder andere verfressene Haustiere ?

Okay. Das ist ein Accessoire, dessen Anschaffung gut überlegt sein sollte. Jedenfalls erleichtert das die Reinigung meist ungemein, wenn als erstes der Hundestaubsauger seine Runden unterm Esstisch zieht. Wer keinen Hund hat, aber einen möchte, dem lege ich hier das örtliche Tierheim ans Herz. Der Charakter des Hundes muss schließlich zur Familie passen und das findet man am besten raus, wenn man direkt mit dem Tier interagiert. Hier seht ihr unser Exemplar, Lola: 

– Affiliate Links –
Die Links in diesem Beitrag sind affiliate Links. Das bedeutet, dass ein kleiner Betrag deines Bestellwertes an mich geht, wenn du über den Link einkaufst. Das ganze kostet dich nicht mehr und du unterstützt  damit diesen Blog. 

Ein Gedanke zu „Was brauche ich für BLW?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.