Letzte Beiträge,  Vegan DIY Mum

Tiergläser

Da wir vieles unverpackt oder in Großpackungen einkaufen, brauchen wir hin und wieder ein paar hübsche Gläser für gewisse Dinge. Unser Süßkram zum Beispiel soll auch süß eingepackt sein. Und ich hatte mal wieder Lust auf ein bisschen Bastelei.


Die ganzen gefundenen Schätze aus dem Wald werden hier auch in vielen Gläsern gehortet. Auch diese Gläser verschönern wir einfach. Haargummis, Playmobilkleinkram. All das, was einen Platz braucht, kann so viel netter im Regal stehen.
Es ist total einfach und macht total viel her!

Man braucht nur:
– ein paar Schraubgläser mit Deckel
– Unterlage
Tierfiguren
Sprühfarbe
– etwas Schleifpapier
Heißklebepistole oder Sekundenkleber

Zur Vorbereitung werden die Deckel natürlich erstmal abgenommen und leicht angeschliffen.
Mit dem Kleber eine Figur nach Wunsch drauf kleben und gut durchtrocknen lassen. Je nach Kleber müsst ihr Druck ausüben.

Die Deckel auf eine Unterlage legen und rundherum mit dem Sprühlack ansprühen. Durchtrocknen lassen. Je nachdem wie es gedeckt hat noch ein zweites Mal lackieren. Wenn ihr die Farbe noch fixieren wollt, nehmt einen passenden Klarlack.

Schon fertig!

Zeigt doch eure Gläser auch mal in den Kommentaren!

Die Links in diesem Beitrag sind Affiliate Links. Das heißt, ein kleiner Teil eures Bestellwerts geht an mich und unterstützt damit diesen Blog.

Danke!

%d Bloggern gefällt das: